Krebshilfe-Logo

Hier spenden

Dr. Thomas Bachleitner-Hofmann und Dr. Walter Berger

Gleich zwei Ärzte teilen sich diesmal den Dr. Karl Fellinger-Preis, der jährlich von der Österreichischen Krebshilfe für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Krebsforschung vergeben wird.

Die Preisverleihung erfolgte am 17.10.2003. Im Rahmen einer Tagung der European Cancer Leagues in Wien fand am 17.10.2003 ein Galadiner im Sigmund Freud Museum statt. Univ.Prof.Dr. Alfred Beham, Sekretär der Österreichischen Krebshilfe, übergab den Preisträgern des "Univ.Prof.DDr. Karl-Fellinger-Preises 2002" die Auszeichnungen. 

Dr. Thomas Bachleitner-Hofmann und Dr. Walter Berger

Gleich zwei Ärzte teilen sich diesmal den Dr. Karl Fellinger-Preis, der jährlich von der Österreichischen Krebshilfe für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Krebsforschung vergeben wird.

Die Preisverleihung erfolgte am 17.10.2003. Im Rahmen einer Tagung der European Cancer Leagues in Wien fand am 17.10.2003 ein Galadiner im Sigmund Freud Museum statt. Univ.Prof.Dr. Alfred Beham, Sekretär der Österreichischen Krebshilfe, übergab den Preisträgern des "Univ.Prof.DDr. Karl-Fellinger-Preises 2002" die Auszeichnungen.